Stimmen

„Die Arbeit von maierCTM ist durch eine sehr professionelle Herangehensweise und innovative Ideen geprägt, wodurch immer hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Eigenschaften wie Flexibilität und Verlässlichkeit haben zu unserer sehr guten Zusammenarbeit geführt.“
Mag. Silke Guggenbichler

„Die Zusammenarbeit mit maierCTM ist gekennzeichnet von der professionellen Herangehensweise an die Aufgabenstellungen und die konstruktiven und ganzheitlichen Lösungsansätze, wodurch hervorragende Ergebnisse möglich werden. Wir hatten bei der Umsetzung der gemeinsamen Projekte einen verlässlichen Partner zur Seite, der mit Kompetenz, hohem Engagement, schneller Abwicklung und kurzen Abstimmungswegen in allen Belangen überzeugte.“
Mag. Julia Hiebler

„Handwerklich saubere Planung und hohe Qualität bei der Umsetzung sind die Faktoren für den Erfolg in einem IT Outsourcing Programm wie „TransForward“. Frau Maier hat für uns in Programm und Executive Management ein maßgeschneidertes Reporting über den Fortschritt aufgebaut, den Handlungsbedarf für die operative Umsetzung aufgezeigt und somit wesentlich zum Erfolg des Programmes beigetragen. Das außergewöhnliche Engagement, die hohe Fachkompetenz im Projektmanagement, die offene, serviceorientierte Art von Frau Maier habe ich sehr geschätzt und hat die Kultur im Programm positiv beeinflusst.“
Reiner Huber

„maierCTM hat uns bereits mehrmals beim Projekt „Mentoring für MigrantInnen“ begleitet und dieses Projekt sehr kompetent, strukturiert und effizient im Prozessablauf abgewickelt. Das Unternehmen zeichnet sich durch den persönlichen Einsatz von DI Andrea Maier, durch hohe Verlässlichkeit und Flexibilität aus.“
Mag. Elke Jantscher-Schwarz

„Fr. Maier hat für uns die Leitung eines bereits in der Krise steckenden Projekts übernommen und dieses erfolgreich zu Ende geführt. Die eher selten anzutreffende Verbindung von hoher fachlicher und sozialer Kompetenz, sowie die äußerst genaue und strukturierte Vorgangsweise bei gleichzeitiger Beachtung der Schlankheit des Aufwands haben uns sehr beeindruckt.“
Mag. Franz-Josef Lackinger

„Fr. Maier verstand es mit ihrer herzerfrischenden und mitreißenden Art gleich mehrmals, Gruppen von Betriebsexperten anzuleiten – in Theorie und Praxis. Ihr gelang es, zügig effiziente Projektgruppen aufzubauen, zu führen und auch durch zeitweise schwierige Projektphasen zu begleiten. Nicht zuletzt durch ihr nimmermüdes Engagement ist es der Kontrollzentrale Maastricht gelungen, wesentliche Projekterfolge im operativen Bereich zu erzielen.“
Harald Matthes

„Schulz von Thun definierte die Formel „Entwicklung = Akzeptanz + Konfrontation“. Als ich diese Formel das erste Mal las, war ich etwas irritiert, denn im Allgemeinen löst Konfrontation bei mir Angst aus und fördert meinen Widerstand. Akzeptanz ist also der entscheidende Schlüssel.
Fr. Maier schafft im Coaching in Sekundenschnelle genau jene tragende Beziehung, in welcher Konfrontation zur persönlichen emotionalen Auseinandersetzung anregt, das Herz schneller klopfen lässt, berührt und damit zur Bewegung in der persönlichen Entwicklung beiträgt. Akzeptanz wird dabei durch Respekt gegenüber der individuellen Persönlichkeit geschaffen.
Fr. Maier, herzlichen Dank dafür!“
DI Manuela Metzner

„In den Monaten der gemeinsamen Projektarbeit überraschte uns Fr. Maier immer wieder angenehm, indem sie mit großer Kompetenz und Geschwindigkeit sehr flexibel Aufgaben übernahm und Lösungen zuführte. Als erfahrene Beraterin ging sie die Fragestellungen mit Leidenschaft, Motivation und großer Loyalität an. Mit ihrer freundlichen und dennoch professionellen Art schaffte sie es immer wieder die Situation zu entkrampfen und die Hürden in einem anspruchsvollen IT-Projekt zu nehmen. Es macht einfach Spaß mit Profis zusammen zu arbeiten.“
Tilman Rehberg

„Vielen Dank für dein Engagement, deinen Durchhaltewillen und deine Klugheit im Umgang mit schwierigen Projektsituationen. Es ist fachlich wie menschlich stets ein Vergnügen mit dir zu arbeiten. Ich freue mich auf die nächste Gelegenheit.“
Marcus Warnke